40.000
Aus unserem Archiv
Mainz

Land will sich verstärkt für Tierschutz einsetzen

Bessere Transportbedingungen für Schlachtvieh, artgerechte Haltung für Hühner und Kaninchen und mehr Alternativen zu Tierversuchen: Die rheinland-pfälzische Landesregierung will sich weiter verstärkt für den Tierschutz einsetzen.

Mainz – Bessere Transportbedingungen für Schlachtvieh, artgerechte Haltung für Hühner und Kaninchen und mehr Alternativen zu Tierversuchen: Die rheinland-pfälzische Landesregierung will sich weiter verstärkt für den Tierschutz einsetzen.

"Die humane Gesellschaft hat eine besondere Verantwortung für die Kreaturen, die ihr anvertraut sind", sagte Ministerpräsident Kurt Beck (SPD) am Mittwoch in Mainz bei der Vorstellung des Tierschutzberichtes 2008/2009. In den vergangenen zwei Jahren seien schon erhebliche Fortschritte erzielt worden. Dies zeige, dass in Rheinland-Pfalz das Staatsziel Tierschutz ernst genommen werde.

"Ein besonderes Anliegen ist und bleibt die Verbesserung der Haltungsbedingungen für Nutztiere", sagte Umweltministerin Margit Conrad (SPD). So kämpfe das Land beispielsweise im Bundesrat weiter für eine ausnahmslose Begrenzung der Transportzeit für Tiere auf acht Stunden. Der Antrag sei bisher an der Mehrheit der unionsgeführten Länder gescheitert. Vor dem Bundesverfassungsgericht ist noch eine Normenkontrollklage zur Legehennen-Haltung anhängig. Rheinland-Pfalz will erreichen, dass auch die sogenannte Kleingruppenhaltung verboten wird. "Die Kleingruppenhaltung ist Käfighaltung. Sie bietet je Tier nur wenig mehr Platz als ein DIN A-4 Blatt. Das ist nicht tierschutzgerecht", sagte Conrad.

Es gebe inzwischen eine erfreuliche Entwicklung bei den Konsumenten, die gezielt Eier aus Boden- und Freilandhaltung in ihren Einkaufswagen packten. Dies liegt nach den Worten der Ministerin auch daran, dass diese Eier klar gekennzeichnet seien. Sie könne sich daher auch für weitere Produkte klar definierte Tierschutzlabels gut vorstellen, etwa für Fleisch.

- Ministerium zu Tierschutz: www.mufv.rlp.de/tiere/tierschutz.html

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

17°C - 27°C
Mittwoch

16°C - 28°C
Donnerstag

18°C - 32°C
Freitag

15°C - 27°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!