40.000

Hubschrauber in Turbulenzen bei Frühlingsfest: Mehrere Verletzte

Grafschaft-Gelsdorf – Am Rande eines Frühlingsfests in Gelsdorf hat es sechs Verletzte gegeben, weil ein Hubschrauber in Turbulenzen geraten ist. Aus einer Höhe von 10 bis 15 Metern trudelte er dem Boden entgegen.

Grafschaft-Gelsdorf - Am Rande eines Frühlingsfests in Gelsdorf hat es sechs Verletzte gegeben, weil offenbar ein Hubschrauber in Turbulenzen geraten ist.

Der private Hubschrauber war zunächst von einem Grünsteifen im Gewerbegebiet ...

Lesezeit für diesen Artikel (385 Wörter): 1 Minute, 40 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!