Archivierter Artikel vom 18.06.2018, 13:16 Uhr
Neuwied

U15-Mädchen des TC Neuwied steigen mit makelloser Bilanz in die Rheinlandliga auf

Die Bilanz kann sich sehen lassen. Sechs Spiele absolvierten die Mädchen des TC Neuwied in der A-Klasse, sechs Spiele gewannen sie jeweils mit 14:0, kamen dabei auf 72:0 Sätze und 432:57 Spiele.

Es gab einen klaren Auswärtserfolg beim TC Linz/Vettelschoss. Klar, dass das Team mit dieser makellosen Bilanz nun in die Rheinlandliga durchmarschiert. Bemerkenswert, dass mit Aylin Colaklar und Ana Hirth (beide Jahrgang 2006) gleich zwei der fünf Spielerinnen noch als Bambini-Spielerinnen auflaufen dürfen. Mit dabei waren Jil Antonia Burkardsmaier, Ana Hirth, Aylin Colaklar, Jennifer Müller und Sophie Hartstang.