Horhausen

Kinder der Kita „Burgmäuse“ schmückten die Westerwald Bank in Horhausen für Ostern

Kürzlich war es soweit, 16 Kinder der Kindertagesstätte Burgmäuse schmückten die Westerwaldbank in Horhausen.

Im Vorfeld wurde Moos für ein Osternest im nahe gelegenen Wald gesammelt. Mit Leim, Luftballons und Wolle wurden ein Hase und mehrere Hühner gebastelt. Mit diesen selbstgestalteten Osterdekorationen verschönerten die Kinder die Geschäftsstelle.

Für ihre tollen Arbeiten, bekamen die fleißigen Helfer von den Mitarbeitern der Westerwald Bank eine Ostertüte. Für alle Beteiligten war es ein gelungener Nachmittag.