Koblenz

Sachbeschädigungen in der Südstadt

Von Polizeipräsidium Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: Carsten Rehder/dpa

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, den 31.03.2024 wurden in der südlichen Vorstadt in Koblenz mindestens 12 geparkte Fahrzeuge von bislang unbekannten Tätern mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt.

Anzeige



Der Tatortbereich erstreckt sich dabei auf Autos in der Südallee bis zur Rizzastraße, sowie im Markenbildchenweg. An allen beschädigten Pkw wurde jeweils die linke Fahrzeugseite zerkratzt. Das Schadensbild lässt den Schluss zu, dass der unbekannte Täter die Autos im Vorbeigehen zerkratzte.

Der Tatzeitraum lässt sich in etwa auf die genannte Nacht eingrenzen. Die Polizeiinspektion Koblenz 1 bittet mögliche Zeugen, sich unter: 0261-92156300 oder: pikoblenz1@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz
Pressestelle
PK'in Verena Dörfer

Telefon: 0261-103-2015
E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeipräsidium Koblenz, übermittelt durch news aktuell