40.000
Aus unserem Archiv

Grillhütte in Immendorf brennt: War es Brandstiftung?

Einsatz für die Koblenzer Feuerwehr am frühen Morgen: Im Stadtteil Immendorf brennt eine Grillhütte lichterloh. Was bisher bekannt ist.

Feuerwehr
Feuerwehr.
Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv – dpa

Am Samstagmorgen ist es zu einem Brand der Grillhütte in Immendorf gekommen. Die Grillhütte wurde nach Angaben der Feuerwehr stark beschädigt.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell kontrollieren und war mit mehreren Fahrzeugen der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Einheit Arenberg/Immendorf im Einsatz.

Ob die Grillhütte vorsätzlich in Brand gesteckt wurde, ist noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

riu

Koblenz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

epaper-startseite
Wetter
Mittwoch

-4°C - 5°C
Donnerstag

-5°C - 4°C
Freitag

-6°C - 3°C
Samstag

-8°C - 3°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Bildergalerie: Fotos unserer Leser
Kaiser Wilhelm und Seilbahngondel bei Sonnenuntergang. Die Aufnahme machte Thorsten Kolb aus Zirl im Spätsommer bei Sonnenuntergang an der B42 in Ehrenbreitstein.

Mit der Kamera an Rhein und Mosel unterwegs: Hier zeigen wir die schönsten Fotos unserer Leser. Zusenden per E-Mail.

Serie: Koblenzer Stadtgeschichte
Koblenzer Stadt-Geschichten

Redakteur Reinhard Kallenbach greift historische Begebenheiten der Stadt auf

Anzeige