40.000

Koblenz/DiezVerurteilter Mörder stach in JVA Diez auf Ehefrau ein: Thorsten S. gesteht Bluttat

Es ist ein grauer Novembernachmittag als Thorsten S. seine Ehefrau im Besuchsraum der JVA Diez trifft. Die 30-Jährige hat ihre beiden Kinder im Schlepptau, S. eine Porzellanscherbe in der Socke. Knapp drei Stunden später zerreißt sich der 36-Jährige sein T-Shirt und beschimpft seine Frau als Ratte. Die liegt zu diesem Zeitpunkt bereits blutüberströmt am Boden. Mit Stichwunden an der Schläfe, am Hals, an der Brust, am Rücken und an ihren Armen.

Was sich am 2. November vergangenen Jahres hinter den Mauern des Diezer Schwerverbrechergefängnisses abspielte, macht fassungslos. Jetzt hat am Landgericht Koblenz der Prozess um den Gewalteklat begonnen. Das Ehepaar sah ...

Lesezeit für diesen Artikel (504 Wörter): 2 Minuten, 11 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Diez
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Online regional
Markus Eschenauer Markus Eschenauer (me)
Online regional
Tel. 02602/160474
E-Mail
Anzeige
Regionalwetter
Sonntag

17°C - 30°C
Montag

19°C - 32°C
Dienstag

19°C - 30°C
Mittwoch

18°C - 28°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
epaper-startseite
Anzeige