40.000

Kreis Bad KreuznachWorum geht's da eigentlich konkret? Wir nennen die Knackpunkte beim Thema Ausbaubeiträge

Stefan Munzlinger

Der Streit geht weiter: Die Ausbaubeiträge regen alle auf. Nur: Wie sie ersetzen oder modifizieren und zwar so, dass fast jeder profitiert?

Der Streitpunkt: Wiederkehrende Beiträge sind verdeckte Grundsteuern, Einmalbeiträge eine Enteignung: Die Straßenausbaubeiträge will keiner mehr. Daher soll die Belastung der Grundstückseigentümer abgeschafft und vom Land übernommen werden, sagen AfD, CDU, ...
Lesezeit für diesen Artikel (716 Wörter): 3 Minuten, 06 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Oeffentlicher Anzeiger
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Regionalwetter
Mittwoch

3°C - 11°C
Donnerstag

6°C - 13°C
Freitag

6°C - 13°C
Samstag

3°C - 13°C
epaper-startseite