Montabaur

Gemischte Gefühle in Montabaur: Debatte um Café und Apotheke im neuen Ärztehaus

Der geplante Bau eines Fachärztezentrums in Montabaur wird konkreter. In unmittelbarer Nachbarschaft zum Brüderkrankenhaus soll schon bald ein Ärztehaus mit rund 3580 Quadratmetern Nutzfläche entstehen. Neben der Ansiedlung von Facharztpraxen möchte der Investor überdies ein Café und eine Apotheke im Erdgeschoss des Neubaus ansiedeln. Das wiederum führt zu Debatten in der Kommunalpolitik.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net