Hambach

Völlig abgedreht: Wie der Deutsche Meister Jens Haber blind den Zauberwürfel löst [mit Video]

Als er vor viereinhalb Jahren zum ersten Mal einen Zauberwürfel in den Händen hält, versteht er erst mal nichts. Ein Kumpel bringt ihm Schritt für Schritt bei, wie man das Drehpuzzle löst. Jens Haber findet Gefallen an dem Spiel, übt von da an fast täglich mit dem Würfel, nimmt ihn überall hin mit, ob in den Bus oder zur Schule. Irgendwann wird er so flugs, dass ihn sein Papa zu einem Wettkampf anmeldet.

Sabrina Rödder Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net