Archivierter Artikel vom 16.12.2021, 06:11 Uhr
Plus
Diez

Greensill-Pleite: CDU Diez fordert erneut Rücktritte

Nachdem die VG Diez 7 Millionen Euro bei der inzwischen insolventen Greensill-Bank verloren hat, sollten nach dem Willen der CDU eigentlich auch personelle Konsequenzen folgen. Eigentlich – aber der von der Union gewünschte Abwahlantrag gegen Bürgermeister Michael Schnatz (SPD) und die hauptamtliche Erste Beigeordnete Claudia Schäfer (parteilos) kam nicht zustande. Jetzt erneuern CDU-Fraktionsvorsitzender Hans-Jürgen Schmidt und sein Fraktionskollege Axel Fickeis die Forderung nach dem Rücktritt der Diezer VG-Spitze.

Von Andreas Galonska Lesezeit: 2 Minuten
+ 18 weitere Artikel zum Thema