Archivierter Artikel vom 02.03.2020, 08:37 Uhr
Rhein-Lahn

Etwas gewagt? Einen Monat mit Bus und Bahn statt Auto durch den Rhein-Lahn-Kreis

Ich muss verrückt sein, oder mutig, oder einfach neugierig? Auf jeden Fall habe ich mir vorgenommen, mich einen Monat lang – im März – fast ausschließlich per ÖPNV durch den Rhein-Lahn-Kreis zu bewegen. Bus und Bahn lösen mein Auto als Fortbewegungsmittel ab. Dabei gönne ich mir – ähnlich wie bei Diäten empfohlen – einmal pro Woche einen „Cheat Day“: Einen Tag, an dem ich rückfällig werden darf. Auch das Mitfahren in Autos ist gestattet.

Dagmar Schweickert Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net