40.000

Ring-Drama Teil IV: Smarter Investor war von Anfang an klamm

Rheinland-Pfalz – Mit Kai Richter ist nicht gut Kirschen essen. Zumindest nicht, wenn man ihn kritisiert. Er gilt bis heute als der große private Geldgeber am Nürburgring - allerdings nur dank enormer Landeshilfe. Der smarte Investor: Teil 4 unserer Serie DAS RING-DRAMA.

Kai Richter ist als Chef der Mediinvest Hauptverantwortlicher für den privaten Teil beim Ausbau am Nürburgring - Firma ist heute mit 85,5 Millionen Euro vom Land abgesichert

Mit Kai Richter ist ...

Lesezeit für diesen Artikel (1873 Wörter): 8 Minuten, 08 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Tagesthema
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

1°C - 8°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

0°C - 7°C
Freitag

-3°C - 4°C
Samstag

-4°C - 2°C
Sonntag

-5°C - 2°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!