Archivierter Artikel vom 29.05.2012, 09:42 Uhr
Privatsphäre

KOMPAKT: Privatspäre, Menschliches und Partytalk

Beim Mythos um Queen Elizabeth II. stößt Deutschlands großer Adelsexperte Rolf Seelmann-Eggebert an seine Grenzen. Auch wenn der Buckingham-Palast massiv in der Öffentlichkeit steht, hat sich die Queen Privatheit gesichert, betont der 75-jährige Seelmann-Eggebert.

  • Nicht alles ist öffentlich

Privatsphäre. Beim Mythos um Queen Elizabeth II. stößt Deutschlands großer Adelsexperte Rolf Seelmann-Eggebert an seine Grenzen. Auch wenn der Buckingham-Palast massiv in der Öffentlichkeit steht, hat sich die Queen Privatheit gesichert, betont der 75-jährige Seelmann-Eggebert. „Die sind in der Beziehung so clever, dass man viele Dinge sicher nicht erfährt“, meint der Königshauskenner. Natürlich habe auch die Queen beste Freunde, die sie besser kennen. „Aber diese werden die längste Zeit beste Freunde gewesen sein, wenn sie anfangen zu plaudern“, sagt der Experte Seelmann-Eggebert schmunzelnd.

  • Handschuhe der Königin

Menschliche Elizabeth. Auch die Queen ist nur eine Frau, die nach dem Lippenstift in ihrer Handtasche suchen muss. Und der landet nicht immer nur auf dem Mund, sondern manchmal auch auf dem royalen weißen Handschuh. So viel Menschlichkeit muss sein – wenn der Rest schon professionelle Maskerade ist. Hinter die Maske versucht die ZDF-Dokumentation „Elizabeth II. – Die leidenschaftliche Queen“ zu blicken, die heute Abend um 20.15 Uhr gezeigt wird.

  • Die Etappen der Party

Feierlichkeiten. Das eigentliche 60. Thronjubiläum der Queen war schon am 6. Februar. Die große Feier steigt aber erst vom 2. bis 5. Juni in London. Der Grund ist einfach: Das Wetter ist im Juni besser. Die wichtigsten Stationen des Festwochenendes: Am Samstag, 2. Juni, ist die Queen beim Pferde-Derby auf der Rennbahn von Epsom. Am Sonntag führt sie dann an Bord eines Luxusschiffes einen Konvoi von 1000 Schiffen über die Themse an. Am Montag steigt vor dem Buckingham-Palast ein großes Jubiläumskonzert – dabei ist auch Ex-Beatle Paul McCartney. Am Dienstag feiert die Queen ihr Jubiläum bei einem Festgottesdienst in der St.-Paul's-Kathedrale. Den Rückweg wird sie per Kutsche durch London antreten.