Archivierter Artikel vom 27.06.2013, 07:23 Uhr

Wochenendplaner: Auf den Spuren der Ritter

Das Sommerfest des Eifelmuseums in Mayen steht unter dem Motto „Ritter-Burgen-Mittelalter“. Das Spektakel für Groß und Klein ist am Samstag, 29. Juni, von 10 bis 17 Uhr im kleinen Burghof der Genovevaburg.

Auf den Spuren der Ritter gibt es Kinderführungen, und die Genovevalegende wird bei Kerzenlicht im düsteren Goloturm erzählt. Kostenlose Führungen sind für 13, 14 und 15 Uhr geplant. Nagelschmied Kuno gibt Kostproben seiner Kunst.

Hier können Kinder auch ihr Stockbrot backen. Für kleine Ritter und Burgfräulein gibt es ein Ringelstechen mit der Lanze. Wer möchte, kann ein Kettenhemd anprobieren. Infos an der Museumskasse, Telefon 02651/498 508.