Archivierter Artikel vom 06.05.2013, 07:58 Uhr
Plus

Musik & Szene: Auf Nina-Simone-Spuren

Die in der ostafrikanischen Republik Malawi geborene Malia ist mit ihrem leicht angerauten Timbre eine der ausdrucksstärksten und vielseitigsten Sängerinnen am souligen Jazzhimmel. „Black Orchid“ ist Malias Verneigung vor einer starken Frau und die Würdigung einer Jazzikone: Nina Simone.

+ 5 weitere Artikel zum Thema