40.000
  • Startseite
  • » Zehnjähriger Hengst "Like a Star" machte Eindruck bei Zuschauern
  • Aus unserem Archiv
    Laubenheim

    Zehnjähriger Hengst "Like a Star" machte Eindruck bei Zuschauern

    Im September 2009 trafen sich die Reiter aus Mainz und Umgebung das letzte Mal zum Turnier auf der Laubenheimer Höhe. Das Dressur- und Springturnier des RV Lothary Aue war stets ein netter und fast familiärer Saisonabschluss für die meisten Reiter. Ziemlich genau zweieinhalb Jahre später traf man sich dort wieder, doch es sah nichts mehr aus wie zuvor.

    Dressurprüfung: Jessica Lane vom RV Hofgut Laubenheimer Höhe mit "World Dancer".
    Dressurprüfung: Jessica Lane vom RV Hofgut Laubenheimer Höhe mit "World Dancer".
    Foto: Michael Bellaire

    Laubenheim - Im September 2009 trafen sich die Reiter aus Mainz und Umgebung das letzte Mal zum Turnier auf der Laubenheimer Höhe. Das Dressur- und Springturnier des RV Lothary Aue war stets ein netter und fast familiärer Saisonabschluss für die meisten Reiter. Ziemlich genau zweieinhalb Jahre später traf man sich dort wieder, doch es sah nichts mehr aus wie zuvor.

    Mittlerweile ist das Hofgut Laubenheimer Höhe hoch über den Dächern von Mainz entstanden. Der Gastronomiebetrieb der Familie Barth läuft längst auf Hochtouren. Und auch für die Pferdeboxen auf der angeschlossenen Reitanlage gibt es bereits Wartelisten. Genau der richtige Zeitpunkt also, dass der 2011 auf dem Hofgut gegründete Reitverein sein erstes Turnier veranstaltet.

    Wer die exklusive Reitanlage zuvor gesehen hatte, vermutete ein hochkarätiges Dressurturnier ähnlich des Wiesbadener Schlossparkturniers. Stattdessen war es genau das richtige für alle Reiter zu diesem frühen Saisonstart - viele Einsteigerprüfungen, bis zur Klasse M* ausgeschrieben, überschaubare Starterfelder, entspannte Atmosphäre. Die Kulisse blieb beeindruckend. Der Ausblick aus der komplett verglasten Reithalle auf Mainz und den Rhein wird so einige Reiter mitten in der Prüfung etwas abgelenkt haben.

    Hochkarätiges am Start

    Sportlich war denn doch Hochkarätiges am Start. Vor allem die Ponyreiterinnen des Landes- und Rheinhessenkaders zeigten ansprechende Leistungen. Zu den Kaderreiterinnen gehört seit dieser Saison Anna Barth, die mit ihrem Pony Page vor heimischer Kulisse ihre erste Platzierung in der mittelschweren Klasse erreichte. Neben dem dritten Platz in der L-Dressur reichte es für den sechsten Platz in der M*-Prüfung.

    In der L-Dressur am Sonntag startete Anna mit ihrem Patschi ebenfalls gut in die Prüfung, verritt sich aber leider während der Aufgabe.

    Zwei Starts, zwei Siege - diese Erfolgsquote ist beachtlich, aber nicht neu für Carina Schuth (RFV 1929 Mainz-Gonsenheim). Mit dem zehnjährigen Palomino Immenmoor Noble Fashion, der die Prüfungen mit der Zuverlässigkeit eines Schweizer Uhrwerks absolviert, siegte sie in zwei L-Dressuren unangefochten.

    Eindruck bei den zahlreichen Zuschauern machte der ebenfalls zehnjährige Hengst Like A Star, der für seine schwungvolle Vorstellung unter Henrike Janzarik (Laubenheimer RV) mit dem zweiten Platz hinter Carina Schuth belohnt wurde. In den beiden M*-Dressuren wurden Laura Christiana Siemon (PSV Mainz-Bretzenheim) und French Rose ihrer Favoritenrolle gerecht: Sieg am Samstag, dritter Platz am Sonntag.

    Eva Schaab

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    8°C - 22°C
    Mittwoch

    10°C - 21°C
    Donnerstag

    13°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!