Lahnstein

Stevens Vater: Wenn er nur gefunden würde

Viel ist spekuliert worden über die Umstände des Bootsunglücks auf der Lahn am vergangenen Wochenenende. Die Ursache ist jedoch noch immer unklar. Während die Suche nach den zwei jungen Männern weitergeht, hofft der Vater des vermissten 19-jährigen Steven, dass er seinen Sohn bald beerdigen kann.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net