Mainz

Marcel Risse übt sich nach OP in Schmerztoleranz

Marcel Risse hat sich wegen seiner Bone-Bruise-Verletzung vor zehn Tagen per Stickstoff einen (für die Bewegung unwesentlichen) Nerv im betroffenen Knie abtöten lassen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net