Mainz/Berlin

Mainzer Institut für Europäische Geschichte wird in Leibniz-Gemeinschaft aufgenommen

Das Institut für Europäische Geschichte (IEG) Mainz wird in die Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz (WGL) – kurz auch „Leibniz-Gemeinschaft“ genannt – aufgenommen. Das Institut bekommt ab kommendem Jahr jährlich rund 2,3 Millionen Euro.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net