40.000
Aus unserem Archiv

Im Achtelfinale ist für Weitefeld Endstation

Kein Teaser vorhanden

Vor allem in der ersten Hälfte liefen Fabian Grahn (links im Duell mit Jan-Patrick Kadiata) und seine Weitefelder Mitspieler ihren Gegnern des SV Roßbach/Verscheid meist hinterher. 
Foto: Jürgen Vohl
Vor allem in der ersten Hälfte liefen Fabian Grahn (links im Duell mit Jan-Patrick Kadiata) und seine Weitefelder Mitspieler ihren Gegnern des SV Roßbach/Verscheid meist hinterher.
Foto: Jürgen Vohl

Die zwei Klassen höher spielenden Gäste zeigten von Beginn an, dass sie Spiel und Gegner ernst nehmen und machten viel Druck. Nach fünf Minuten hätte Gordon Addai beinahe die Führung erzielt, doch Sören Trippler lenkte den Ball ans Lattenkreuz. Mit Michael Kleinhenz' Schuss hatte SV-Torwart Stefan Linnig keine Probleme (11.).

Auf der Gegenseite führte sich Neuzugang Tim Schnug von Rheinlandliga-Spitzenreiter Rot-Weiß Koblenz glänzend ein. Der Stürmer köpfte eine Flanke aus fünf Metern unbedrängt zur Führung der Gäste ins Tor (16.).

Roßbach/Verscheid kontrollierte weiterhin die Partie, zudem merkte man beiden Teams den unterschiedlichen Trainingsstand an. So fiel das 0:2 wenig überraschend: Jan-Patrick Kadiata überwand Trippler mit einem Schlenzer (37.).

Nach der Pause kamen die Gastgeber besser in die Partie und auch zu mehreren Chancen: Doch Kevin Lopata (52.), Thomas Ross (55.) und Joshua Weller (62.) scheiterten an Torwart Linnig. Als Lopata dann im Strafraum von Linnig hart bedrängt wurde, forderten die Gastgeber Elfmeter, doch der Pfiff blieb aus (68.). Sascha Watzlawik traf schließlich noch zum 3:0 (89.). ot

Weitefeld: Trippler – Grahn, Aguilar, Ermert, Reifenrath (79. Hempel), Lopata, Weller, Kleinhenz, Ross, Neitzert (65. Can), Tim Müller.

Roßbach/Verscheid: Linnig – Krämer, Kröner, Kostrewa, Kadiata (69. Weber), Bernard, Watzlawik, Schnug (82. Fichtl), Addai (79. Krautscheid), Behlulovic, Becker.

Schiedsrichter: Jörg Langenhuysen (Niederwerth).

Tore: 0:1 Schnug (16.), 0:2 Kadiata (37.), 0:3 Watzlawik (89.).

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

10°C - 24°C
Dienstag

11°C - 25°C
Mittwoch

11°C - 24°C
Donnerstag

10°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!