Archivierter Artikel vom 19.03.2013, 10:00 Uhr
Plus

Einsatz von Millionen ohne jeden Vorteil

Gegensätzlicher können Strategien im Profifußball nicht sein. Nur ein Beispiel. Die TSG 1899 Hoffenheim hat alleine auf dem Wintertransfermarkt die Ganzjahresaktivitäten des FSV Mainz 05 um Längen übertroffen. Obwohl die Mainzer mit ihrem bewusst sehr eng gestrickten Kader aktuell eine schwere Personalmisere durchlaufen, war der millionenschwere Mäzenatenklub aus dem Kraichgau nicht in der Lage, in diesem torlosen Duell am Samstag in der Sinsheimer Arena auch nur die geringsten Vorteile herauszuarbeiten.

Lesezeit: 4 Minuten