40.000

HolzheimTuS II beim Absteiger: Eddersheim ist der nächste harte Brocken

Beim letztjährigen Landesligisten TSG Eddersheim ist die Handball-Reserve des TuS Holzheim in der Bezirksoberliga gefordert (Samstag, 19 Uhr, in Hattersheim). Klar ist: Von den Ardeckern muss mehr kommen als zuletzt beim 24:39 bei der HSG Hochheim/Wicker, als die Mannschaft nach dem frühen, deutlichen Rückstand nicht in der Lage war, sich noch einmal aufzubäumen. „Aber ich bin mir sicher, dass meine Spieler eine Reaktion zeigen und die Einstellung sowie der Wille jetzt wieder anders aussehen“, sagt Trainer Johannes Schuster, der wohl wieder mit einer Mischung aus den üblichen Zweite-Mannschaft-Spielern, einigen A-Jugendlichen und Ergänzungen aus dem Landesliga-Team an den Main fahren wird.

Die Partie gegen den Landesliga-Absteiger ist der Anfang von drei ganz harten Brocken: Mit Ober-Eschbach und Langenhain folgen zwei Gegner, die ebenfalls reichlich Potenzial besitzen. Aber vielleicht schaffen es die ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Handball (R)
Meistgelesene Artikel
Fußball Männer
Fußball Frauen
Neuzugang Yuko Aizawa (links; rechts kommt Mitspielerin Angelika Weber einen Schritt zu spät) steuerte zwei Treffer für den SC 13 zum 4:0-Sieg gegen den MSV Duisburg II bei. Foto: Vollrath

im Rheinland

- Westerwald

- Mittelrhein/Mosel

- Rhein-Lahn

im Südwesten

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Fußball Mix
Kapitän Tim Schulz (links) bemühte sich mit seinen Betzdorfer Mitspielern zwar, doch auch gegen Elversberg reichte es am Ende nicht.

Jugendfußball

- im Rheinland

- im Südwesten

Fußballpokale

Hallenfußball

 späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?Wohin am späten Heiligabend? In welcher Kneipe feiert es sich nach der Bescherung besonders gut?

Sport-Lokalteile
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach