Kastellaun

Kastellaun: Cehajic coacht dritte Mannschaft

Der ehemalige Bundesliga-Profi Mirza Cehajic ist zurück im Handball-Geschäft – und zwar bei seiner HSG Kastellaun/Simmern, die er nach seiner Ankunft im Hunsrück im Jahr 2013 schnurstracks von der sechstklassigen Verbandsliga in die viertklassige Oberliga geführt hatte. Dort ist Kastellaun/Simmern immer noch aktiv, Cehajic wurde im April 2016 aber als Trainer entlassen – und wurde danach mit der HSG Irmenach 2018 Rheinlandmeister, ehe er vor elf Monaten dort das Handtuch warf.

Michael Bongard Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net