40.000

KoblenzKoblenzer Debeka: Im Aufwind trotz Gegenwind

Jörg Hilpert

Die Koblenzer Debeka ist im Aufwind: Die Beitragseinnahmen der Versicherungsgruppe sind im vergangenen Jahr um 2,4 Prozent auf 10,7 Milliarden Euro gestiegen. Dabei legten alle Sparten zu, berichtet der neue Vorstandschef Thomas Brahm – Krankenversicherung und Altersvorsorge ebenso wie Schadens- und Unfallversicherung.

Es gab allerdings auch gehörigen Gegenwind. Brahm, seit Mitte 2018 im Amt, nennt das anhaltende Niedrigzinsniveau, Digitalisierung, demografische Entwicklung und regulatorische Vorgaben als „außerordentliche Herausforderungen“, die es zu bewältigen gilt. ...
Lesezeit für diesen Artikel (448 Wörter): 1 Minute, 56 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Wirtschaft
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Freitag

4°C - 21°C
Samstag

7°C - 17°C
Sonntag

3°C - 14°C
Montag

3°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Freitag

4°C - 19°C
Samstag

6°C - 17°C
Sonntag

3°C - 14°C
Montag

4°C - 10°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Maximilian Eckhardt

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!