40.000

ErpelPanzer und Queen sollen verschwinden - Freizeitpark vor dem Aus

Ein britischer 52-Tonnen-Panzer, die Hütte des Rebellen Robin Hood, Palast-Wachsoldaten, rote Telefonkabinen und englische Autos zeugen im Kreis Neuwied vom skurrilen Humor eines eingewanderten Briten.

Gary Blackburn, Chef eines Baumpflegedienstes, hat das kleine Freilichtmuseum auf seinem Betriebsgelände als Antwort auf die ihm unliebsame Brexitentscheidung aufgebaut. Der Eintritt ist gratis. „60.000 Leute fahren hier jedes Jahr ...

Lesezeit für diesen Artikel (574 Wörter): 2 Minuten, 29 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Rheinland-Pfalz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 31°C
Dienstag

19°C - 33°C
Mittwoch

20°C - 34°C
Donnerstag

20°C - 34°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!