40.000

Gewerkschaft: Umgang mit Polizisten verantwortungslos

Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hält mehr Personal und eine bessere Bezahlung für notwendig. GdP-Landeschef Ernst Scharbach sieht das Problem, dass sich die Polizei wegen der abstrakten Bedrohungssituation auf einen Ernstfall vorbereiten muss und die Bevölkerung zugleich Bedarf an viel Polizeipräsenz hat. „Wir machen das, indem wir die Leute ausquetschen wie eine Zitrone“, sagt Scharbach.

„Die werden aus dem normalen Dienst herausgerissen, weil auch die Bereitschaftspolizei nicht in der Lage ist, diese Veranstaltungen in dieser Anzahl abzudecken.“ Damit würden viele Überstunden angehäuft. Den Umgang mit ...
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Schwerdonnerstag in der Region: Närrische Weiber übernehmen das RegimentInterview mit dem Narrenpräsidenten: Helft endlich dem Karneval!Wenn der Karnevalsorden bis nach Chicago geht: Zu Gast beim Hunsrücker Ordenhersteller ZinnhannesMit Sicherheit viel Spaß zur Fastnacht: So werden Feiern und Umzüge geschütztDiese Motivwagen lassen die Mainzer Narren rollen: Fossil Merkel und Trumps Rakete aus der Unterhoseweitere Links

 

Rheinland-Pfalz Extra
Meistgelesene Artikel
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!