40.000
  • Startseite
  • » Region
  • » Ehefrau vergewaltigt? Gewalttat im Diezer Gefängnis gibt noch immer Rätsel auf
  • Rheinland-PfalzEhefrau vergewaltigt? Gewalttat im Diezer Gefängnis gibt noch immer Rätsel auf

    Ein Häftling in Diez soll seine Ehefrau während ihres Besuches vergewaltigt haben. Der brutale Fall wirft Fragen auf, denn das Paar war nicht allein im Besuchsraum. Das rheinland-pfälzische Justizministerium will zunächst die Ermittlungen abwarten, bevor es Konsequenzen zieht. Aber zwei Beamte des Ministeriums nehmen jetzt mit der Gefängnisleitung den Ablauf von Besuchen unter die Lupe. Dabei wollen sie feststellen, ob sich die Organisation verbessern lässt, sagte Ministeriumssprecher Christoph Burmeister.

    Das war geschehen: Ein verurteilter Mörder soll seine Ehefrau, die ihn schon mehrfach besucht hatte, in der vergangenen Woche im JVA-Besucherraum vergewaltigt und auf sie eingestochen haben. Der Mann ist ...

    Lesezeit für diesen Artikel (559 Wörter): 2 Minuten, 25 Sekunden
    Jetzt weiterlesen

    Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

     

    Alle Angebote im Überblick.

    Fragen? Wir helfen gerne weiter:
    Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

    Totschlagsversuch im Besucherraum? Gewalttat in Diez brutaler als bisher bekanntMutmaßliche Vergewaltigung im Diezer Gefängnis: Tatort war SpieleckeHäftling soll Ehefrau im Besucherraum der JVA Diez vergewaltigt haben [Update]

     

    Rheinland-Pfalz
    Meistgelesene Artikel
    epaper-startseite
    Anzeige
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    4°C - 8°C
    Sonntag

    4°C - 8°C
    Montag

    5°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 8°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!