Archivierter Artikel vom 03.07.2018, 13:45 Uhr
Bad Hönningen

VR-Bank versteigert Gemälde im August zugunsten der 1000-Jahr-Feier in Bad Hönningen

Auch die VR Bank Neuwied-Linz, Geschäftsstelle Bad Hönningen, unter der Leitung ihres Geschäftsstellenleiters Lars Grundei, unterstützt das Projekt 1000-Jahr-Feier.

Das Bild zeigt Geschäftsstellenleiter Lars Grundei.
Das Bild zeigt Geschäftsstellenleiter Lars Grundei.
Foto: Dieter Ehlscheid

Aktuell präsentiert die VR Bank das zu versteigernde Gemälde des Bad Hönninger Künstlers Frank Grabowski „Schloß Arenfels“. Kunden und Bürger sind herzlich eingeladen, dieses aus der Nähe zu betrachten und ihr Gebot zum Mitsteigern abzugeben. Das aktuelle Gebot liegt derzeit bei 350 Euro.

Zur finalen Versteigerung kommt es dann beim Bunnefest am 3. August. Der Erlös der Versteigerung kommt der Umsetzung eines weiteren Bausteins der 1000-Jahr-Feier im Jahr 2019 zu Gute. Der Festausschuss 1000-Jahr-Feier bedankt sich sehr herzlich für die gute Zusammenarbeit und Unterstützung. Übrigens: Die VR Bank feiert 2019 ihren 175. Geburtstag.