Straßenhaus

Tschüss, Präsident – Willkommen, Arboretums-Wart

Nach nur drei Jahren Amtszeit tritt Christian Worliczek auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Heimat- und Verschönerungsvereins Straßenhaus als Erster Vorsitzender zurück.

Foto: Heimat- und Verschönerungsverein Straßenhaus

Christian Worliczek (Bildmitte) stellte sich aus privaten Gründen nicht zur Wiederwahl. Umso erfreulicher ist es, dass er dem Verein als neugewählter, ehrenamtlicher Arboretums-Wart treu bleibt. Der alte/neue Vorstand, vertreten durch Ulrike Müller (links) und Benjamin Born (rechts), sagt Tschüss und gleichzeitig willkommen.

Und wer zum Arboretum in Straßenhaus mehr wissen will, merkt sich schon mal den 19. Mai im Kalender vor. Unter fachkundiger Leitung veranstaltet der Heimat- und Verschönerungsverein an diesem Tag eine interessante und lehrreiche Führung.