Archivierter Artikel vom 30.07.2018, 11:15 Uhr
Rengsdorf/Waldbreitbach

Mitglieder des CDU-Gemeindeverbands Rengsdorf-Waldbreitbach besichtigen Brauerei

Das Interesse an der diesjährigen Tagesfahrt war sehr groß, und so machte sich eine gut gelaunte Ausflugsgesellschaft mit dem Bus auf den Weg zur einer Westerwälder Brauerei.

Foto: CDU-Gemeindeverband Rengsdorf-Waldbreitbach

In Hachenburg angekommen, begann auch schon die etwa zweistündige sehr interessante Brauereibesichtigung mit Bierporbe im Spezialitätenkeller. Als Geschenk bekam jeder Teilnehmer noch einen exklusiven Bierseidel.

Foto: CDU-Gemeindeverband Rengsdorf-Waldbreitbach

Im Anschluss an die Führung ging es in die hauseigene Brauereigaststätte, hier verbrachten die Teinehmer noch einige schöne gesellige Stunden mit leckerem Schwarzbiergulasch, Rotkohl und Spätzle nach Braumeister Art und ein paar leckeren Bieren.

Zufrieden und sichtlich überrascht zeigte sich auch Gemeindeverbandsvorsitzender Viktor Schicker über die große Beteiligung an dem diesjährigen Ausflug. Am Ende des Tages waren sich alle einig, auch im kommenden Jahr soll nach einer erfolgreichen Europa- und Kommunalwahl wieder ein Ausflug des CDU Gemeindeverbands Rengsdorf-Waldbreitbach stattfinden.