Archivierter Artikel vom 01.02.2019, 15:56 Uhr
Puderbach

Karateteam zeigte hervorragende Leistungen

Erfolgreiche Teilnahme des KSC an den Wettkämpfen in Nürburg.

Das Jahr startet für das KSC Karateteam gleich mit einer Herausforderung. 900 Starter (ab der Altersklasse U16) aus acht Nationen kämpften am 13. Januar um WM Punkte in Nürburg. Besonders stark zeigten sich die beiden U10-Jungs Finley Becker und Luan Fajardo, die das Finale unter sich ausmachten. Ebenso überragend war Nikita Seifert, der sich nur im Finale geschlagen geben musste.

Die Ergebnisse:

Platz 1 für Luan Fajardo, U10 +38 Kilogramm

Platz 2 für Finley Becker, U10 +38 Kilogramm

Platz 2 für Nikita Seifert, U16 +70 Kilogramm

Platz 3 für Susann Fajardo, U8 -120 Zentimeter

Platz 3 für Davio Fajardo, U8 +125 Zentimeter

Platz 3 für Yannik Becker, U10 -30 Kilogramm

Platz 5 für Priti Pelia, U21 -61 Kilogramm

Das KSC Karate Team ist einer der größten und erfolgreichsten Karate Vereine der vergangenen zehn Jahre aus Rheinland-Pfalz und einer der erfolgreichsten aus Deutschland. Wer jetzt selbst mit Karate beginnen möchte oder nur mal reinschnuppern möchte, kann jederzeit in Puderbach, Horhausen oder Altenkirchen einsteigen. Mehr Informationen unter Telefon 02684/956 000, im Internet unter www.ksc-puderbach.de, auf Facebook oder direkt vor Ort.