Archivierter Artikel vom 01.06.2018, 08:53 Uhr
Bad Hönningen

Hönninger Karnevalsgesellschaft 1891 ernennt erneut Dietmar Walter zum Ersten Vorsitzenden

Der ErsteVorsitzende Dietmar Walter begrüßte viele Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in der Wagenbauhalle der Gesellschaft.

Der neugewählte Vorstand (von links): Thomas Gollos (Zweiter Vorsitzender), Jürgen Alda (Veranstaltungsausschuss) Florian Schmitz (Geschäftsführer), Sebastian Muthers (stellvertretender Schatzmeister). Dietmar Walter (Erster Vorsitzender) Wolfgang Kruft (Schatzmeister), Uschi Schmitz (Kinderkarneval), Olaf Tramp (Stadtkommandant), Marco Schmitz (Programmausschuss), es fehlt Arno Schmitz (Stellvertretender Geschäftsführer).
Der neugewählte Vorstand (von links): Thomas Gollos (Zweiter Vorsitzender), Jürgen Alda (Veranstaltungsausschuss) Florian Schmitz (Geschäftsführer), Sebastian Muthers (stellvertretender Schatzmeister). Dietmar Walter (Erster Vorsitzender) Wolfgang Kruft (Schatzmeister), Uschi Schmitz (Kinderkarneval), Olaf Tramp (Stadtkommandant), Marco Schmitz (Programmausschuss), es fehlt Arno Schmitz (Stellvertretender Geschäftsführer).
Foto: Thomas Gollos

Der Vorsitzende hatte eine umfassende Präsentation vorbereitet, mit der er den Mitgliedern die Berichte und Tagesordnungspunkte kurzweilig vorführte. Nach einer Gedenkminute für die im Geschäftsjahr verstorben Mitglieder startete man in die Berichterstattung der einzelnen Vorstandsmitglieder. Alle Ressortleiter gaben viele positive Informationen über die Gesellschaft an die Versammlung weiter. Auch über die zahlreichen Veranstaltungen der vergangenen Session gab es viel Positives zu berichten.

Dietmar Walter dankte noch einmal allen Sponsoren, Helfern und Organisatoren für den großen Einsatz in der Session. Der langjährige Zweite Vorsitzende Jürgen Alda, Präsident Peter Heumann und die Ausschussvorsitzenden Silke Blechschmidt und Konrad Hecken traten für ihre Vorstandsämter nicht mehr an. Der Erste Vorsitzende bedankte sich sehr herzlich bei ihnen für die geleistete Arbeit und freute sich, dass sie in anderer Funktion oder als Helfer die Gesellschaft weiter unterstützen werden.

Es standen nun die Vorstandswahlen an, bei der sich eine sehr gute Mischung aus etablierten Gesichtern der Gesellschaft und jungen Kräften zur Wahl stellte.

Zunächst wählte die Versammlung Stadtbürgermeister Guido Job zum Wahlleiter. Die Neuwahlen des Vorstandes ergaben folgendes Ergebnis: Erster Vorsitzender Dietmar Walter; Zweiter Vorsitzender Thomas Gollos; Schatzmeister Wolfgang Kruft; Geschäftsführer Florian Schmitz; Zweiter Schatzmeister Sebastian Muthers; Zweiter Geschäftsführer Arno Schmitz; Ausschuss Kinderkarneval Uschi Schmitz; Veranstaltungsausschuss Jürgen Alda; Programmausschuss Marco Schmitz; Stadtkommandant Olaf Tramp.

Anschließend wurden die restlichen Tagesordnungspunkte behandelt. Unter anderem wurde die Teilnahme am Festzug zur „1000 Jahr Feier“ der Stadt angesprochen und bereits jetzt dafür geworben. Traditionell beendete man die Versammlung dann mit dem Vereinslied “Ulk, Humor und froher Sang".

Die nächste interne Veranstaltung ist das Sommerfest der Gesellschaft am Samstag, 16. Juni um 16 Uhr in der Schützenhalle im Moorbachtal. Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen. Ein Höhepunkt wird die Vorstellung der neuen Tollitäten der Session 2018/19 sein.