Linz

Eifelverein Linz war auf dem Klosterweg unterwegs

Die vergangene Tageswanderung des Eifelvereins Ortsgruppe Linz führte auf die Wäller Tour „Klosterweg“ von Rengsdorf nach Waldbreitbach.

Foto: Eifelverein Linz

Dafür nutzte die Gruppe den Wanderbus, der jeden Sonn- und Feiertag um 9.30 Uhr vom Wiedtal auf die Höhe fährt. Die Vorsitzende Irmhild Füllenbach hatte die Gruppe von 21 Personen vorab beim Touristik-Verband Wiedtal angemeldet und so wurde extra ein großer Bus für diesen Tag organisiert. Und das bei einem Fahrpreis von nur 3 Euro pro Wanderer. Üblicherweise ist sonst ein Zwölf-Sitzer auf der Strecke unterwegs. Unter der Leitung von Wanderführerin Katharina Stollenwerk ging es bei 20 Grad und viel Sonne auf die Wanderstrecke von 18 Kilometern. Trotz der aktuellen Situation konnte eine gelungene Wanderung stattfinden und einen tollen Abschluss bot die Einkehr in Nassen's Mühle in Waldbreitbach.