Wissen

Interkulturelle Woche in der Kita Adolph-Kolping

„Zusammen leben, zusammen wachsen“, so lautete das Thema der Interkulturellen Woche.

Foto: Katholische Kindertagesstätte Adolph-Kolping

Kinder und Erzieher der katholischen Kindertagesstätte Adolph-Kolping beteiligten sich, indem sie das Motto unter dem Aspekt „Gemeinschaft“ aufgriffen, umfassend und auf vielfältige Weise erarbeiteten. Die interkulturellen Fachkräfte zeigten dazu, an Hand einer Knopfgeschichte, wie wertvoll es ist Verschiedenartigkeit zuzulassen und zu leben.

Foto: Katholische Kindertagesstätte Adolph-Kolping

Im Flurbereich wurde ein großes Herz platziert. Dort konnten Eltern und Kinder einen Knopf von Zuhause mitbringen und aufkleben. Das so entstandene kunterbunte Herz soll die multikulturelle Vielfalt symbolisieren, eine Vielfalt die uns alle bereichert. Gemeinsam stellten alle fest: „Gott liebt alle Menschen, denn Gottes Herzschlag ist bunt.“ Das im Oktober stattfindende Herbstfest der Kindertagesstätte steht unter dem Motto: Zusammen leben, zusammen wachsen – bewegt uns.