Lay

Seniorennachmittag mal anders

Auch der traditionelle Seniorennachmittag der Heimatfreunde Lay wurde, wie so vieles in diesem besonderen Jahr, Opfer der Corona Pandemie.

Foto: Heimatfreunde Lay

Das die stimmungsvolle Veranstaltung in der Vorweihnachtszeit leider nicht stattfinden konnte, hatte zwar einen Grund, war aber letztendlich kein Hindernis. Gut geplant und mit Hilfe vieler fleißiger Helfern und unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen kam der „Seniorennachmittag“ in diesem Jahr einfach mal zu den Layer Senioren nach Hause. Dabei hatte er Wein von den Heimatfreunden, Süßes vom Möhnenclub Spätlese Lay und Weihnachtssterne vom Obst- und Gartenbauverein.

Foto: Heimatfreunde Lay

Verbunden mit der Hoffnung, dass im nächsten Jahr wieder alles „normal“ ist, war es für alle Beteiligten eine Herzensangelegenheit, hat viel Freude bereitet und auch Freude (nach Hause) gebracht.