Metternich/Bubenheim

Sechs Kandidaten auf der Stadtratsliste platzieren

Das Bild zeigt (von links) Markus Schmitz, Jan Badinsky, Ralf Heine, Kevin Reuss, Anna Köbberling, Olivija Shterjova, Ansgar Hasselberg, Rudi Kehr, Renate Schaab, Björn Neureuter, Bernd Loch und Monika Berg.
i
Das Bild zeigt (von links) Markus Schmitz, Jan Badinsky, Ralf Heine, Kevin Reuss, Anna Köbberling, Olivija Shterjova, Ansgar Hasselberg, Rudi Kehr, Renate Schaab, Björn Neureuter, Bernd Loch und Monika Berg. Foto: SPD Metternich-Bubenheim

Die SPD Metternich-Bubenheim wählte einen neuen Vorstand. Im August ist eine Veranstaltung im Bürgerbüro in der Trierer Straße 69 unter der Überschrift „SPD hört zu“ geplant.

Lesezeit: 1 Minute

Bei der gut besuchten Mitgliederversammlung des SPD-Ortsvereins Metternich-Bubenheim im Metternicher „Sportlerheim“ konnte die Vorsitzende Anna Köbberling, MdL zwei Mitglieder für langjähriges Engagement in der Partei ehren: Markus Schmitz für zehn Jahre Mitgliedschaft (dafür sechs Jahre als Schatzmeister des Ortsvereins) und Wolfgang Flöck für über 30 Jahre Mitgliedschaft.

In einem Rechenschaftsbericht warf sie einen Blick zurück auf die letzten beiden Jahre Vorstandstätigkeit seit der Fusion der Ortsvereine Metternich und Bubenheim 2016 und hob dabei die zahlreichen Veranstaltungen, das Engagement im Bundestags- und OB-Wahlkampf und das gute Miteinander hervor. Die aktive Arbeit zeigt sich auch an der stolzen Zahl von 22 Neueintritten in die SPD Metternich in zwei Jahren. Durch seine Mitarbeit in zahlreichen Gremien ist der Ortsverein auch eine starke Stütze innerhalb des SPD-Stadtverbands. In der Zukunft möchten die Genossen noch aktiver auf die Bürger zugehen und wollen zum Beispiel bei Hausbesuchen erfragen, welche Anregungen und Probleme die Menschen in den Stadtteilen haben. Außerdem planen sie für August eine Veranstaltung im Bürgerbüro in der Trierer Straße 69 unter der Überschrift „SPD hört zu“.

Bei den Vorstandsneuwahlen wurde Anna Köbberling einstimmig als Vorsitzende bestätigt. Als Stellvertreter wurden Rudi Kehr (Bubenheim), Bernd Loch und Jan Badinsky (beide Metternich) ebenfalls mit starken Ergebnissen wiedergewählt. Schatzmeister bleibt Markus Schmitz, Schriftführer Björn Neureuter. Als Beisitzer wurden gewählt: Monika Berg, Michael Gans, Ansgar Hasselberg, Ralf Heine, Hans Kottemer, Kevin Reuss, Renate Schaab und Olivija Shterjova. Die wiedergewählte Vorsitzende dankte allen herzlich für ihr Engagement und freut sich auf die nächsten beiden Jahre gemeinsamer Arbeit.

Im nächsten Jahr möchte die SPD Metternich-Bubenheim insgesamt sechs Kandidaten auf der Stadtratsliste platzieren: Anna Köbberling, Bernd Loch, Monika Berg, Rudi Kehr, Olivija Shterjova (Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen) und Jan Badinsky (Jusos).

Die nächste mitgliederöffentliche Vorstandssitzung findet am Montag, dem 25. Juni, um 18 Uhr im Bürgerbüro, Trierer Straße 69 statt.