Niederwerth

Neues Staudenbeet an der Grundschule Niederwerth – Schön und insektenfreundlich

Die Kinder der Grundschule Niederwerth haben im Bereich ihrer Schule ein kleines Staudenbeet angelegt.

Neues Staudenbeet an der Grundschule Niederwerth.
Neues Staudenbeet an der Grundschule Niederwerth.
Foto: privat

Für die Bepflanzung wurden verschiedene Salbeiarten, Gelbfelberich, Riesensteinbrech, Sonnenhut, Lavendel, Golderdbeere und Veilchen ausgesucht. Die Pflanzen erfreuen dabei nicht nur durch ihre Blüte im Jahresverlauf, sondern bieten auch Insekten reichlich Nektar und Pollen. Die Pflanzung erfolgte durch die Schüler, die hiermit auch einen kleinen Beitrag zur Artenvielfalt geleistet haben.

Auch jeder Balkon- und Gartenbesitzer sollte wenn immer möglich insektenfreundliche Arten bei der Bepflanzung berücksichtigen beziehungsweise bevorzugen. Beispiele zu farbenprächtigen und nektarreichen Sommerblumen oder Stauden sowie weiteren Tipps und Hinweisen für einen insektenfreundlichen Garten finden Sie in Faltblättern, die vom rheinland-pfälzischen Umweltministerium herausgegeben wurden.

Die Faltblätter können über die Internetseite der Verbandsgemeinde Vallendar ( www.vallendar.eu Bereich Umwelt/Grünflächen) eingesehen werden. Weitere Infos zu Sommerblumen bietet auch die Homepage der Aktion Grün ( www.aktion-gruen.de Bereich Service) vom rheinland-pfälzischen Umweltministerium.