Archivierter Artikel vom 01.12.2021, 11:48 Uhr
Vallendar

Mitgliederversammlung und Jahresabschluss Ortsverband Vallendar B90/Die Grünen

Mitglieder des Ortsverbands Vallendar von B90/Die Grünen, trafen sich kürzlich, selbstverständlich unter Beachtung der Corona-Regelungen 2G, in der Gaststätte „Herzog von Nassau“ zu ihrer letzten Versammlung in diesem Jahr.

Dabei konnten sie, so Carmen Bohlender, Sprecherin des OV und Fraktionsvorsitzende im Stadtrat, zufrieden auf ihre politische Arbeit des bald abgelaufenen Jahres zurückschauen. Auch mit den Ergebnissen bei der Landtags- und der Bundestagswahl konnten sie mehr als zufrieden sein, denn „wir haben überproportional zugelegt“.

Wer geglaubt hatte, die Tagesordnungspunkte seien schnell abgearbeitet und man könne sich alsbald auf ein gemütliches Feiern freuen, lag daneben. Neben aktuell drängende Themen der Lokalpolitik, man denke an die geplanten Bebauungen Kaiser Friedrich Höhe, geplante Erweiterung Gewerbegebiet Weitersburg, Bauplanungen in Urbar, war just an diesem Tage der Koalitionsvertrag der „Ampel“ und die personelle Besetzung der Ministerien zur Urwahl eingestellt worden. Allesamt Themen, die nicht ohne kritische Diskussion abzuhaken waren. Neben weiteren internen Punkten war auch das Projekt „Methusalem-Bäume“ Thema des Abends. Wegen Ausfall der Weihnachtsmärkte 2020 und 2021 entfiel auch die Möglichkeit, weitere Spenden zu sammeln. Spontan entschied sich die Runde, zum Abschluss des Treffens eine Sammelbox aufzustellen, die zum Ende mit 316 Euro gut gefüllt war. Mit dem bisher gesammelten Betrag fehlen noch 179 Euro für den Kauf eines Baumes.

Zum Schluss gab es noch weiteres Erfreuliches: Carmen Bohlender und Katrin Pletsch, Sprecherin, konnten insgesamt sechs Jubilare für einmal 30, einmal 25, einmal 20 und dreimal 15 Jahre Mitgliedschaft ehren und sich in Worten und Urkunden hierfür bedanken. Wer Interesse an öko-politischer Mitwirkung hat, weiblich, männlich, divers, kann sich gerne bei Bohlender unter Telefon 0176/62768264 oder per E-Mail an carmen.bohlender@gruene-myk.de informieren. Der Ortsverband Vallendar wünscht bereits jetzt allen ein friedliches Weihnachtsfest und ein gutes neues Jahr und allem voran Gesundheit!