Archivierter Artikel vom 29.10.2019, 11:04 Uhr
Wolken

Mezzoforte Wolken gestaltet „Musik zum Feierabend“ in Winningen

Der Chor mezzoforte Wolken unter der Leitung seines Chorleiters Andreas Norren gestaltete die „Musik zum Feierabend“ in der evangelischen Kirche in Winningen.

Foto: privat

Nach der Begrüßung der Zuhörer durch den ersten Vorsitzender des Kirchenchores Winningen, Gerhard Richter, sang der Chor ein Repertoire aus Gospel-, Pop- und Musical-Songs, welche mit erklärenden und nachdenklich stimmenden Texten untermalt wurden.

Das Abschlusslied „Gabriellas Song“, aus dem Film „Wie im Himmel“, trug der Chor in schwedischer Sprache vor und das Publikum honorierte dies mit viel Applaus und dem Wunsch nach einer Zugabe. Diesem Wunsch kam der Chor gerne nach und beendete die gut besuchte Veranstaltung mit einem Gospelsong.

Den Ausklang dieses niveauvollen Liederabends bildete die Einkehr in ein Winninger Weinlokal, in dem man den Tag bei leckerem Essen und gutem Wein Revue passieren ließ. Fazit: Es war ein gelungener und schöner Abend für den Chor mezzoforte und seine Zuhörer.