Koblenz

Freundeskreis ehemaliger Angehöriger PZBtl 343 legte Kranz nieder

Im Beisein des Oberbürgermeisters der Stadt Bühl, Hubert Schnurr, legte der Freundeskreis ehemaliger Angehöriger PZBtl 343 (143) am Denkmal des 4. Unter-Elsässischen Infanterie-Regiments Nr. 143 Straßburg-Kehl-Mutzig in Bühl (Schwarzwald) zum Gedenken der gefallenen Soldaten beider Weltkriege einen Kranz nieder.

Foto: privat

Auch die Pflege und Betreuung des Denkmals wird mit tatkräftiger Unterstützung der Stadt Bühl traditionsgemäß fortgeführt. Kaffee und Kuchen sowie das Abendesssen wurde in geselliger Runde im Hotel Einsiederlhof in Bühl eingenommen. Nächster Termin ist die Jahresabschlussfeier am 11. Dezember im Traditionsraum in der Gneisenau Kaserne.