Archivierter Artikel vom 09.11.2020, 14:57 Uhr
Lützel

Buntes Programm in den Herbstferien war beliebt

Der Kinderschutzbund Koblenz bot ein abwechslungsreiches Ferienprogramm an. „Es ist wichtig, den Kindern in den Ferien etwas anzubieten, worauf sie sich freuen können. Das gilt erst recht zu Corona-Zeiten“, sagt Anke Jorzig vom Kinderschutzbund.

Foto: Kinderschutzbund Koblenz

Beim Halloween-Tag im Bürgerzentrum Lützel wurden Kürbisse geschnitzt, Teelichter bemalt und tolle Outdoor-Spiele angeboten. Ausgebucht war der Besuch im Kinopolis, 44 Kinder und Eltern wurden auf zwei Kinosäle aufgeteilt. Die Fahrten in den Zoo Neuwied und zum Remstecken erfreuten sich ebenfalls großer Beliebtheit.

Für dieses kostenfreie Programm bedankt sich der Kinderschutzbund bei seinen Unterstützern: Lotto Rheinland-Pfalz Stiftung, Globus Bubenheim, Kinopolis und Nette Reisen. Ebenfalls dankt er den jungen ehrenamtlichen Helfern, die diese Aktionen erst möglich machen. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite www.kinderschutzbund.koblenz.de.