Löf

Beschilderung der Löfer Gässchen

Ein toller Einsatz des Freundeskreises Jahrgang 26/27.

Im vergangenen Jahr hat der Freundeskreis Jahrgang 26/27 an den Löfer Gässchen, von der Alten Moselstraße ausgehend, Namensschilder angebracht. Die Beschilderung wurde von der Bürgerschaft, vor allem von den Anliegern der Gässchen, sehr positiv aufgenommen. Allerdings ist immer wieder die Frage aufgetaucht: „Warum habt ihr die Gässchen von der Dorfstraße aus nicht beschildert?“

Nach Absprache zwischen dem Freundeskreis und der Gemeindeverwaltung haben die Jahrgangsfreunde in den vergangenen Tagen die Gässchen, von der Dorfstraße ausgehend, beschildert. Ferdinand Grieß-Dany, Mitglied des Freundeskreises, hat die Schilder wieder mit handwerklichem Geschick angefertigt. Die Beschriftung erfolgte durch einen Grafiker.

Ein herzliches Dankeschön im Namen der Bürgerschaft an den Freundeskreis Jahrgang 26/27 für die Beschilderung der Gässchen.