Archivierter Artikel vom 01.07.2019, 21:00 Uhr
Plus

Auf den Spuren des Eau de Cologne: Der Duft von Köln

Zitronig, frisch, angenehm. Das ist die erste Duftnote, die in die Nase steigt. Die Mitarbeiterin im „Farina-roten“ Blazer sprüht den Besuchern der historischen Führung zur Begrüßung Original Eau de Cologne auf das Handgelenk. Einer nach dem anderen riecht an seiner Duftprobe während er die geschwungene Treppe in die Beletage hochsteigt.

Von Diana Haß Lesezeit: 6 Minuten