Bad Honnef

Fall Anna: Jugendämter von Honnef und Königswinter angeklagt

Nach dem Tod der neunjährigen Anna, die vor einer Woche in der Badewanne ihrer Pflegeeltern in Bad Honnef bewusstlos aufgefunden wurde und wenig später starb, sehen sich nun die Mitarbeiter der beiden Jugendämter von Königswinter und Bad Honnef massiven Vorwürfen ausgesetzt.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net