40.000

Kreis NeuwiedInvestition: Kreis kauft Süwag-Gebäude für 4,2 Millionen

Ralf Grün

Mit einem „dunkelblauen Auge“ kommt der Kreis für dieses Jahr davon, nachdem die Landesregierung die Kreisfinanzen mit ihrem neuen Finanzausgleichsgesetz gehörig durcheinandergewirbelt hat. So sieht es zumindest Landrat Achim Hallerbach im Vorfeld der zu erwartenden Debatte zum Nachtragsetat 2019 im Kreistag am Montagnachmittag. Im Mittelpunkt dürfte dann auch eine größere Investition stehen.

Sein Missfallen im Hinblick auf die Neuregelung hatte der Verwaltungschef schon mehrfach zum Ausdruck gebracht. Er nennt vor allem den bereits zu spürenden tiefen strukturellen Einschnitt ein gravierendes Problem: „Auf ...

Lesezeit für diesen Artikel (550 Wörter): 2 Minuten, 23 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Neuwied Linz
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski

Nina Borowski

Regio-CvD Online

 

Mail

Anzeige
epaper-startseite
Regionalwetter Neuwied
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

3°C - 9°C
Freitag

2°C - 9°C
Samstag

0°C - 7°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach