40.000

Kreis BirkenfeldVerdächtiger Feuerwehrmann festgenommen: 18-Jähriger soll für Brandserie im Kreis Birkenfeld verantwortlich sein

Andreas Nitsch

Nach einer ungewöhnlichen Vielzahl von Bränden in der Nationalpark-Region hat die Polizei einen Verdächtigen festgenommen. Der 18-jährige Mann aus dem Kreisgebiet ist selbst Feuerwehrangehöriger und soll – zumindest teilweise – dafür verantwortlich sein, dass seine Kameraden in den vergangenen Monaten öfter ausrücken mussten als im Normalfall. Dies bestätigte am Mittwochnachmittag der Leitende Oberstaatsanwalt Michael Brandt in Bad Kreuznach.

Rückblick: Anfang Mai hatte die unheilvolle Serie begonnen. Gleich dreimal innerhalb von sechs Tagen wurde die Feuerwehr alarmiert. Am Nachmittag des 4. Mai stand ein kleines Waldstück zwischen Börfink und ...

Lesezeit für diesen Artikel (446 Wörter): 1 Minute, 56 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Idar-Oberstein Birkenfeld
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
E-Mail

Regionalwetter
Freitag

16°C - 31°C
Samstag

16°C - 28°C
Sonntag

14°C - 29°C
Montag

13°C - 29°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach