Plus
Abentheuer

Grillhütte in Flammen: Im Nationalpark hat es schon wieder gebrannt

Erneut musste die Freiwillige Feuerwehr Birkenfeld in das Gebiet des Nationalparks ausrücken, um dort einen Brand zu löschen – diesmal stand eine Grillhütte im Wald bei Abentheuer in Flammen.  Foto: Guido Turina
i
Erneut musste die Freiwillige Feuerwehr Birkenfeld in das Gebiet des Nationalparks ausrücken, um dort einen Brand zu löschen – diesmal stand eine Grillhütte im Wald bei Abentheuer in Flammen. Foto: Guido Turina
Lesezeit: 1 Minute

Schon wieder hat es im Nationalparkgebiet gebrannt: Die Freiwillige Feuerwehr der VG Birkenfeld wurde am Freitag gegen 18.20 Uhr alarmiert, weil eine Grillhütte im Wald bei Abentheuer in Flammen stand.

Die Birkenfelder Wehr rückte mit zwei Tanklöschfahrzeugen und einem Lader mit Wasserbehälter aus. Die ersten Einsatzkräfte waren schnell genug an Ort und Stelle, um ein Übergreifen des Feuers auf den Wald zu verhindern. Die Hütte brannte jedoch völlig ab. Zur Brandursache gibt es noch keine Erkenntnisse.  In diesem Jahr war es schon ...