40.000

NiederhambachB 41: Pläne für dritte Spur ernten viel Kritik

Axel Munsteiner

Für Autofahrer wird es voraussichtlich ab Ende 2018 eine zusätzliche Überholmöglichkeit auf der B 41 geben. Auf dem leicht ansteigenden Abschnitt zwischen der Einmündungen Niederhambach-Burbach und der Brücke kurz vor dem Abzweig nach Elchweiler wird in Fahrtrichtung Birkenfeld für circa 3 Millionen Euro auf rund 1250 Meter Länge eine dritte Spur gebaut.

Bis diese Arbeiten abgeschlossen sind, müssen sich die Verkehrsteilnehmer allerdings auf einen beschwerlicheren Weg einstellen. Noch gravierendere Auswirkungen hat das Projekt für die Anwohner von Burbach und Elchweiler. Für sie ...

Lesezeit für diesen Artikel (987 Wörter): 4 Minuten, 17 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Nahe-Zeitung
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Ihre Ansprechpartner in der Redaktion
Stefan Conradt (sc)
Redaktionsleiter
Tel. 06781/605-43
E-Mail
Vera Müller (vm)
Redakteurin
Tel. 06781/605-52
E-Mail
Bettina Schäfer (bet)
Redakteurin
Tel. 06781/605-56
E-Mail
Andreas Nitsch (ni)
Redakteur
Tel. 06781/605-45
E-Mail
Axel Munsteiner (ax)
Redakteur
Tel. 06781/605-44
E-Mail
Peter Bleyer (pbl)
Redakteur
Tel. 06781/605-58
E-Mail
Silke BauerSilke Bauer (sib)
Redakteurin
0171-2976119
E-Mail
Jörg Staiber (jst)
Reporter
Tel. 06781/605-63
E-Mail
Online regional

Bettina TollkampBettina Tollkamp
Chefin v. Dienst
Online
E-Mail

Regionalwetter
Samstag

-6°C - 1°C
Sonntag

-7°C - 1°C
Montag

-7°C - 1°C
Dienstag

-4°C - 1°C
Anzeige
epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach