40.000

AndernachBildband: Menschen entlang des Rheins

Alois Döring ist wieder fündig geworden: Sein neuer Bildband "Das Leben am Rhein in frühen Fotografien" ist eine fantastische Entdeckungstour. Dafür hat der promovierte wissenschaftliche Referent für Volkskunde beim Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte in Bonn noch einmal in den schier unerschöpflichen Fundus von rund 400 000 alten Fotos gegriffen, denn Anfang des Jahres ist der Volkskundler (63) offiziell in den Ruhestand gegangen.

Der großformatige Band orientiert sich an der erfolgreichen 2011er Dokumentation "Die Eifel in frühen Fotografien". Auch diesmal hat der Rheinbacher Regionalia Verlag Alois Döring als Autor und Herausgeber den historischen ...
Lesezeit für diesen Artikel (284 Wörter): 1 Minute, 14 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Andernach & Mayen
Meistgelesene Artikel
Anzeige
Anzeige
Online regional
Nina Borowski Nina Borowski (nbo)
Online regional

E-Mail
Mayen: 725 Jahre Stadt
epaper-startseite
Regionalwetter
Freitag

4°C - 18°C
Samstag

6°C - 16°C
Sonntag

3°C - 13°C
Montag

4°C - 9°C
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach